browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Mit dem Smartphone nach Australien

Posted by on 10. März 2013

Immer mehr Besucher kommen auf meinen Blog hier um zu erfahren, ob ihr Smartphone in Australien funktioniert.

HTC Desire in Sydney

HTC Desire in Sydney

Inhalt
Teil 1: Allgemein/Anbieter
Teil 2: Mit dem Smartphone in Australien
Teil 3: Mobiles Internet in Australien – Wie funktionierts?

 

Welche Mobilfunkanbieter es gibt, habe ich bereits in meinem Artikel über Mobiles Internet in Australien geschrieben.

In einem weiteren Artikel möchte ich nun über Smartphones schreiben, die in Australien funktionieren.
Die folgenden Smartphones (EU Varianten) sollten in Australien funktionieren.

Smartphone Telstra Optus Vodafone Quelle Onlineshops
HTC Desire Nein Ja Ja* eigene Erfahrung
HTC Desire X Nein Ja Ja* Herstellerwebsite
HTC One X/X+ Ja Ja Ja Herstellerwebsite
HTC One ? Ja Ja Herstellerwebsite/
Bestätigung von HTC Sales Team
Samsung Galaxy S2 Ja Ja Ja Herstellerwebsite
Samsung Galaxy S3 Ja Ja Ja Herstellerwebsite
Samsung Galaxy S3 Mini Nein Ja Ja* Wikipedia
Google Nexus 4 Ja Ja Ja Herstellerwebsite

*Vodafone Australia’s Extended Coverage 850 Mhz Netz wird nicht unterstützt.
Dies ist nur eine Auswahl. Es gibt weitere Hersteller/Modelle, die australische Mobilfunknetze unterstützen.
Alle Angaben ohne Gewähr, diese Tabelle wurde anhand der Frequenzangaben der jeweiligen Quelle erstellt.

Update HTC One: Inzwischen gibt es unterschiedliche Angaben zum HTC One

Generell kann man sagen, wenn dein Smartphone UMTS (auch bekannt als “3G”) auf 2100 und 900 Mhz unterstützt werden schon einmal Optus und Vodafone generell unterstützt. Unterstützt das Smartphone auch UMTS auf 850 Mhz habt ihr bei Vodafone eine noch größere Netzabdeckung. Der Anbieter Telstra, nach eigenen Angaben Australiens größtes Netz, funkt exklusiv auf UMTS 850 Mhz. die genannten Anbieter haben zwar auch noch GSM Netze, diese sind aber deutlich langsamer als die 3G Netze und für Smartphones nicht zu empfehlen. Wenn euch das reicht, achtet beim Kauf einfach auf “Quadband” GSM.

Weblinks:

One Response to Mit dem Smartphone nach Australien

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


2 × = zehn

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>