browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Mobiles Internet in Australien – Wie funktionierts?

Posted by on 10. März 2013

Immer mehr Besucher kommen auf meinen Blog hier um zu erfahren, wie man in Australien mobil ins Internet kann.

Inhalt
Teil 1: Allgemein/Anbieter
Teil 2: Mit dem Smartphone in Australien
Teil 3: Mobiles Internet in Australien – Wie funktionierts?

Welche Mobilfunkanbieter es gibt, habe ich bereits in meinem Artikel über Mobiles Internet in Australien geschrieben.

Netbook/Tablet mit eingebautem 3G

Wenn ihr ein netbook oder Tablet mit eingebautem 3G habt, ist relativ simpel. Besorgt euch eine SIM Karte bei einem Mobilfunkanbieter/Australian Post. Aktiviert die SIM Karte und bucht eine Datenoption hinzu. Wie das geht? In den Stores kann man euch helfen, häufig liegt bei diesen Starterkits auch eine anleitung bei, wie man es selber online oder telefonisch machen kann. SIM Karte einlegen und die Einwahlsoftware starten.

Internet-Stick

Wenn ihr kein Netbook mit eingebautem 3G Modem habt, gibt es die Alternative ein USB Modem zu verwenden. Alle 3 großen Australischen Mobilfunkanbieter bieten für einen Aufpreis zur SIM Karte, auch ein Internet-Stick/USB-Modem.

Der Anbieter Telstra bietet z.B. für $59 AUD ein 3G USB-Modem inkl. 2GB Daten. Nachdem ihr den Stick in einem store gekauft und aktiviert habt, müsst ihr ihn nur in euer netbook einstecken und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

Smartphone WiFi Hotspot

Eine besonders kostengünstige Alternative könnt ihr nutzen, wenn ihr ein aktuelles Smartphone habt. Die Methode ist u.a. als WiFi-Tethering bekannt. Dabei wird die Internetverbindung deines Smartphones durch WLAN deinem Netbook oder Tablet zur Verfügung gestellt. Dies macht natürlich nur Sinn, wenn ihr einen Tarif mit Datenoption gebucht habt. Der Anbieter Telstra bietet z.B. das BROWSEPLUS49 Pack mit 3GB Daten für $49 AUD an.

Die meisten Android Smartphones haben eine eingebaute Funktion namens WiFi-Hotspot/Mobile Hotspot. Einfach den Mobilen Hotspot starten und dein Netbook per WLAN verbinden, so als würdest du es zuhause oder in einem Cafe mit dem Internet verbinden.

Das folgende Video zeigt, wie es auf einem HTC Smartphone funktioniert.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


5 × sieben =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>